Den 1. Spieltag der neuen Bundesligasaison haben wir hinter uns gelassen. Deswegen wird es auch mal wieder Zeit meine Tipps zu analysieren. Normalerweise lasse ich in meine Tipps die Elo-Zahlen fließen. Da wir aktuell keine relevanten Daten haben, habe ich diese nicht so hoch in meine Tipps einfließen lassen, wie sonst. Trotzdem konnte ich das Spiel von Werder Bremen gegen den FC Schalke 04 richtig tippen. Dazu kommen noch 4 richtige Tendenzen. Zwar ist dies mit Sicherheit kein Traumstart, aber man kann doch ganz gut darauf aufbauen.

Tippspielergebnisse

Effzeh.com: 122. Platz (-. Platz)
Köln.de: 288. Platz (-. Platz)
PMTV: 81. Platz (-. Platz)
Reingemacht: 75. Platz (-. Platz)
Reptobuli: 8. Platz (-. Platz)
Teamsportbedarf: 242. Platz (-. Platz)
JustNetwork: 18. Platz (-. Platz)
Frank Buschmann: 9355. Platz (-. Platz)

Der Traumstart gelang mir jedoch gegen die Sky-Experten. Denn Anna-Sara Lange, Esther Sedlaczek, Franz Beckenbauer, Jessica Kastrop, Lothar Matthäus, Stefan Effenberg und Wolff-Christoph Fuss konnte ich in den Einzel-Duellen ganz klar besiegen. Von den Sky-Experten konnte nur Marcel Reif mehr Punkte als ich holen. Doch dies reicht natürlich nicht für den Spieltagssieg, den ich mir diesmal ganz locker mit 7:1 holen konnte. Im Gegensatz zur letzten Saison kann ich so schon früh mit 1:0 in Führung gehen.

1. Spieltag Comunio 2015/16

1. Spieltag Comunio 2015/16

Leider konnte ich mich gestern nicht bei Comunio einloggen, weswegen dieser Beitrag auch erst heute erschienen ist. Trotzdem möchte ich noch kurz ein paar Worte zu meinem Comunio-Team verlieren. Denn trotz ein paar Fehleinkäufen und Verletzungen konnte ich einen guten 3. Platz mit 29 Punkten herausspielen. Dabei muss man erwähnen, dass Kießling mit 11 Punkten knapp 1/3 der Gesamtpunktzahl eingebracht hat. Baier, Feulner, den ich eigentlich schon verkaufen wollte und Horn konnten mit jeweils 6 Punkten den Rest einspielen. Den größten Nachholbedarf in meinem Comunio-Team hat wohl die Abwehr. Mit Durm und Bernat hatte ich zwei Spieler im Team, die an diesem Wochenende nicht spielten. Da sich dies auch bei Durm in absehbarer Zeit nicht ändert, habe ich mit Ulisses Garcia von Werder Bremen bereits einen Ersatz gefunden. Ich bin sehr gespannt, wie er sich entwickelt und ob er deutlich besser spielt, als letztes Wochenende.

Tagged on:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.