Eine von vielen neuen Features in FIFA 16 sind die Frauennationalmannschaften. Mit einer großen Überraschung hat EA Sports die besten 20 Frauen im Spiel veröffentlicht. Mit einer Stärke von 91 belegt den ersten Platz Carli Lloyd aus Amerika und ist damit stärker als Suarez, Neuer oder Robben, die es jeweils nur auf eine Stärke von 90 schaffen. Die beste Deutsche Spielerin ist Nadine Kessler mit einer Stärke von 89.

Die 20 besten Frauen in FIFA 16

    Stärke 91

  1. Carli Lloyd – USA – ZM
  2. Stärke 90

  3. Megan Rapinoe – USA – LM
  4. Abby Wambach – USA – ST
  5. Louisa Necib – Frankreich – LM
  6. Stärke 89

  7. Nadine Kessler – Deutschland – ZM
  8. Stärke 88

  9. Christine Sinclair – Kanada – ST
  10. Marta – Brasilien – ST
  11. Stärke 87

  12. Hope Solo – USA – TW
  13. Lotta Schelin – Schweden – ST
  14. Stärke 86

  15. Becky Sauerbrunn – USA – MS
  16. Nadine Angerer – Deutschland – TW
  17. Dzsenifer Marozsan – Deutschland – ZOM
  18. Stärke 85

  19. Celia Sasic – Deutschland – ST
  20. Christie Rampone – USA – MS
  21. Tobin Heath – USA – LM
  22. Stärke 84

  23. Alex Morgan – USA – ST
  24. Anja Mittag – Deutschland – MS
  25. Rosana – Brasilien – LM
  26. Nilla Fischer – Schweden – IV
  27. Caroline Seger – Schweden – ZM
Tagged on:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.