Heute möchte ich eine Methode vorstellen, mit der ihr schnell ein paar Coins verdienen könnt. Denn bestimmte Trikots und Wappen sind in FIFA 15 besonders gefragt. Gerade große, bekannte Teams aus Deutschland, England, Italien oder Spanien kann man günstig kaufen und teuer verkaufen. Der Gewinn liegt hier meist bei 50-300 Münzen. Dies ist zwar insgesamt nicht so hoch, aber dafür verliert man auch nicht allzu viel, wenn es mal in die Hose geht. Besonders interessant sind auch Trikots von Mannschaften, die in Europa eher unbekannt sind, aber dafür ein cooles Trikot oder Wappen besitzen. Als Beispiele kann man hier die Seattle Sounders, deren Trikot ein Xbox Logo trägt, und U.N.A.M (Mexiko), deren Logo ein Panther ohne Schriftzug ist, nennen.

Transfermarkt bei FIFA 15 FUT

Transfermarkt bei FIFA 15 FUT

Ebenfalls interessant sind teurere Trikots und Wappen, die man nicht explizit suchen kann. So ist aktuell Deutschland, als Weltmeister, sehr gefragt. Sowohl das deutsche Wappen als auch das deutsche Trikot kosten über 1400 Coins. Wenn man sich diese günstig ersteigert, kann man sie meist für 1800/1900 Coins als Sofortkauf anbieten. Der Vorteil bei Nationalmannschaften ist, dass man diese nicht direkt vergleichen kann. Die Suche zeigt lediglich ALLE Nationalmannschaften für die gesuchten Einstellungen an. So kann man mit etwas Glück direkt Triktos und Wappen mit größerem Gewinn verkaufen.

Generell solltet ihr darauf achten, dass ihr eure Wappen und Trikots immer durch die Bietfunktion ersteigert. Nutzt niemals den Sofortkauf-Button, es sei denn es, ist wirklich ein extrem gutes Schnäppchen. Das dauert zwar ein bisschen länger, dadurch spart ihr aber auch noch mal ein paar Coins. Außerdem müsst ihr beachten, dass ihr beim Verkauf der Wappen und Trikots noch 5% Transfergebühr an EA Sports abdrücken müsst.

Tagged on:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.